Image
Top
Navigation

Jüdischer Gedächtnisweg – Berlin

Sanierung

 

Jüdischer Gedächtnisweg
Berlin
Sanierung


Einbindung in die neue Bebauung und die Instandsetzung des “Judengangs” als historische, denkmalgeschützte Zuwegung zum jüdischen Friedhof in der Schönhauser Allee.

Der von Bebauung frei gehaltene Weg mit einer Breite von ca. 7m wurde fachgerecht instand gesetzt und hergerichtet. Eine neue Toranlage mit Informationstafel bilden die südliche Begrenzung zum Senefelder Platz.
(Zusammenarbeit mit Büro Dr. Jacobs & Hübinger)

Weitere Projekte aus der Kategorie Sanierung